• Share Economy: Eine neue Dynamik?

Fahrgemeinschaften und das Teilen von Wohnungen wecken mittlerweile auch bei der Generation 50+ Interesse. Sie ist zwar noch nicht wirklich in der Share Economy angekommen, aber auf dem besten Wege dorthin.

der über 50-Jährigen haben eine positive Meinung zu Fahrgemeinschaften, aber nur acht Prozent nutzen diese bereits (jüngere Altersgruppen: 15 %).

Vor allem Frauen begeistern sich für diese Art der Fort- bewegung: Knapp 60 Prozent der Nutzer und Anbieter
von Mitfahrgelegenheiten sind weiblich.

Den Austausch von Dienstleistungen zwischen Privatpersonen beurteilen 62 Prozent positiv. Ein anderes Bild ergibt sich jedoch für das Teilen der Wohnung: Dieser Bereich der Share Economy wird von 62 Prozent negativ bewertet.

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen zur Studie? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Newsletter

Ich möchte den kostenlosen studien.commerzfinanz-Newsletter erhalten und über neue Studien, spezielle Verbraucherbefragungen und Ergebnisse informiert werden.